df-jahrestagung 2021 / 2022


WACHSTUM GESTALTEN.
Ein Zweijahresthema.



 

Im Garten – Im Design


Das Sinnbild eines Gartens weckt Lust auf Neues und Lebendigkeit. Welche Ansätze der Gestaltung grüner Räume finden wir auch im Design? Welche Methoden lassen sich auf kreative Arbeitsprozesse übertragen? Dabei können sowohl große Freiheiten als auch Begrenzungen interessante Herausforderungen sein. Wir graben nach geeigneten Arbeitsweisen und lassen das Individuelle erblühen.



In 2021 werden wir noch virtuell tagen. In zwei Zoom-Veranstaltungen möchten wir dies gemeinsam mit euch vertiefen. Im Oktober bilden 
die Mitgliederversammlung, ein Get-Together und der df salon zum Thema 
den virtuellen Abschluss dieser Tagung.



Ausblick für 2022

Zeitpunkt + Ort wird noch festgelegt.

Sehen und Ernten.
Das Sinnbild eines Gartens lässt Gedanken an Geborgenheit, Pflege und Wachstum sprießen. 
Ansätze für Gestaltung ergeben sich hier wörtlich wie im übertragenen Sinn.
 Was sehe ich? Was möchte ich und was will ich ernten?

WACHSTUM GESTALTEN  
–  (grüne) Aussichten zum 30. Jahr des designerinnen forum e.V.!

anmeldung

Für df-Mitglieder und ihre Gäste kostenlos.
Teilnahme für Nicht-Mitglieder ist möglich, bitte Anmeldung bei der Geschäftsstelle.

Programm 2021

Montag, 16. August 2021

– 19:00 – Gezähmte Wildnis
Auftaktveranstaltung zum Jahresthema, Zoom

Montag 13. September 2021

– 19:00 – Geplantes Wachstum
2. Teil der Auftaktveranstaltung zum Jahresthema, Zoom

Samstag, 16. Oktober 2021

Jahrestagung 2021
WACHSTUM GESTALTEN.

– 15:30 – Eröffnung in Zoom
– 16:00 – Mitgliederversammlung
– 18:00 – Get Together im virtuellen Raum mit Programm

Sonntag, 17. Oktober 2021

Jahrestagung 2021
WACHSTUM GESTALTEN.

– 10:00 – Eröffnung in Zoom
– 10:15 – df salon:
„Grüne Aussichten: Welche Projekte habt ihr gesät? Was möchtet ihr ernten?
Der df salon zur Jahrestagung: Vorstellen von Projekten, Produkten oder Prozessen zum Tagungsthema, Diskussion. Der df salon ist ein etabliertes und beliebtes Format bei den df-Jahrestagungen. Hier haben alle Teilnehmer*innen die Möglichkeit eigene oder besonders gestaltete Arbeiten zu zeigen und zur Diskussion zu stellen. Das können eigene gestaltete Produkte, Projekte oder auch nicht Objektbezogenes sein.
– 13:00 – Resümee und Abschluss


Linksammlung zum Jahresthema 2021 / 2022

Auch zu diesem Tagungsthema wollen wir relevante und inspirierende Links teilen. Gerne nehmen wir eure Tips und Hinweise, Texte oder Fotos mit auf. Bitte leitet Links an die Geschäftsstelle ein – vor während und nach der Tagung. Danke im Voraus!

Gestaltung

Uta Briegel, Christine Schönmüller